Schloss Hallwil

Die Freiherren von Hallwil werden 1113 erstmals erwähnt. Das Schloss im aargauischen Seetal ist in verschiedenen Etappen zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert erbaut worden. Das Schloss befand sich bis 1925 in Familienbesitz und ging ab diesem Jahr in eine Stiftung über.

Schloss Lenzburg

Der erste Wohnturm wurde im 11. Jahrhundert errichtet. Wichtige weitere Bauetappen zur gesamten Burganlage erfolgten vor allem durch die Habsburger (14. Jahrhundert) und später durch die Berner, welche 1415 den Aargau eroberten. Es ist die grösste Burganlage im Kanton Aargau auf einem ringsum steilabfallenden Felskegel. Bis zum 14. Jahrhundert war es Adelssitz unter verschiedenen Geschlechtern,…

Bremgarten

Bremgarten wurde im 11. Jahrhundert durch das Kloster Muri gegründet und wird auf drei Seiten von der Reuss umflossen. In seiner wechselvollen Geschichte war die Stadt zeitweise frei, jedoch des öftern immer wieder anderer Fremdherrschaft unterstellt. Bremgarten wurde erstmals 1140 erwähnt. 1549 wurde die Brücke mit den gemauerten Jochbögen versehen.