Diese, auf der Autobahn A2 ist die erste Raststätte Richtung Süd nach dem Gotthard-Tunnel. 1999 eröffnet, wurde sie nach Projekt von Mario Botta realisiert. Die Raststätte hat eine Grundstücksfläche von 5000 m2, verfügt über Parkplätze   für mehr als 100 PKWs, 80 LKWs und 17 Busse. Die Tankstelle besteht aus 5 Inseln mit je 15 Plätzen. Zur Verfügung stehen auch ein Restaurant mit 130   Plätzen und eine Pizzeria.